© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Restaurant Forthuber in Munderfing
Restaurant Forthuber in Munderfing

Unsere 5 Handlungsfelder

© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Apfelernte beim Pankrazhofer in Tragwein
Apfelernte beim Pankrazhofer in Tragwein

1. Netzwerke stärken

  • Wir etablieren interdisziplinäre und kreative Entwicklungs- und Austauschformate,
  • kurbeln Innovationskultur an, 
  • leben Zusammenarbeit und heben im Netzwerk Synergien,
  • stärken und initiieren branchenübergreifende Kooperationen und arbeiten aktiv in Netzwerken, von der Region bis auf die Bundesebene.
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Essen beim Seebauer am Gleinkersee in Windischgarsten
Essen beim Seebauer am Gleinkersee in Windischgarsten

2. Neue touristische Produktformate

  • Wir erschließen zusätzliche Wertschöpungsmöglichkeiten mit unseren Partnerinnen und Partnern,
  • entwickeln erlebbare und buchbare touristische Produktformate für Einheimische und Gäste,
  • initiieren und begleiten quer durchs Land kulinarische Produktentwicklung,
  • wir entwickeln eine Premium-Produktlinie aus dem Genussland Oberösterreich für unsere Gäste als Mitbringsel und erschließen damit neue Vertriebswege über den Lebensmittelhandel sowie touristische Partner,
  • wir bündeln bestehende kulinarische Veranstaltungen in den Regionen und initiieren gemeinsam ein neues landesweites Leitevent zur Saisonverlängerung.

3. Selbstbewusst auftreten und Identität stärken

  • Wir verankern das Kulinarikprofil bei Betrieben und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Bevölkerung und Gästen,
  • stärken die oberösterreichische Kuilinarik-Kompetenz und das Kulinarik Know How per Wissenstransfer und Fachversanstaltungen
  • "Typisches aus Oberösterreich" (Leitprodukte, Erzeugnisse, typische Gerichte, Produktionsverfahren) national und international etablieren.
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Kostprobe aus Oberösterreich
Kostprobe aus Oberösterreich

4. Einheitlicher Auftritt und Kommunikation

  • Wir erzeugen Begehrlichkeit bei Einheimischen und Gästen,
  • werden durch eine akkordierte landesweit einheitliche Kommunkikationsbühne mit Log-in Systematik für alle Strategie- und Systempartner sichtbar,
  • planen, gestalten und setzen die gemeinsamt Kommunikation um.
  • Noch mehr Kraft bekommen wir durch die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Kulinarik und der Österreich Werbung.
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Am Markt in Steyr
Am Markt in Steyr

5. Struktur und Organisation

  • Wir wissen, wie wir's machen. Die organisatorische Verankerung mit effizienter Zielerreichung bei allen Partnerinnen und Partnern
  • erleichtert die jährliche Maßnahmenplanung durch klare Aufgabenteilung,
  • stellt die nachhaltige Finanzierung sicher und hilft bei der Projektsteuerung, die Weiterentwicklung im Auge zu behalten.
© Foto: Bergergut: Thomas Hofer beim Anrichten eines Gerichts
Thomas Hofer beim Anrichten eines Gerichts